Vor zwei Jahren.

Vor zwei Jahren ist sie gegangen. Hat mit ihrem Kuscheltier das Haus verlassen. Ist mit allen zur Tram gegangen. Wurde umarmt und bewinkt. Und das war’s dann. So schnell ist eine Schwester weg. So schnell ist eine Tochter weg. Wie seltsam das Leben ist. Sein kann. Und manche Kinder suchen sich ihre Familien aus. Für nur ein Jahr. Um dann zurückzugehen. Oder weiter. In neue Familien. Oder alte. Vielleicht haben sie ein paar Dinge mitgenommen, innerlich. Vielleicht wichtige Dinge. Erfahrungen. Gefühle. Vielleicht überlebenswichtige.